Bist du denn ganz dicht?

09.03.2019

Menstruationstassen gibt es mittlerweile in vielen Drogerien, Discountern und online zu kaufen. Doch wusstest du, dass nicht jede Tasse jeder Frau passt? Je nach Hersteller haben die Tassen ein unterschiedliches Fassungsvermögen, verschiedene Längen, andere Durchmesser und sind unterschiedlich weich oder fest.

Es kann nun passieren, dass du eine Menstruationstasse auf gut Glück kaufst, dir diese Tasse aber nicht passt und sie somit undicht ist. Dies kann schnell zur Frustration führen und du landest wieder bei deiner altbewährten Monatshygiene. Damit dies nicht passiert, solltest du dich vor dem Tassenkauf beraten lassen. Anhand deiner Menstruationsstärke, Beckenbodenbeschaffenheit und der Lage deiner Portio (Muttermund) findest du deine Tasse, die zu dir passt, mit der du dich wohl fühlst und die dich sicher durch deine Tage begleitet. Melde dich gerne bei mir für eine Tassenberatung!

Gesund und sicher mit NaMo!